Vier staatlich anerkannte Weiterbildungsträger in Rheinland-Pfalz führen die Sprach-Starts und Orientierungskurse für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz durch:

 

Die Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz ist Trägerin des Projektes.

 

Projektpartnerinnen sind:

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischer Flüchtlingsfonds (EFF) und aus Mitteln des Ministeriums für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen Rheinland-Pfalz (MIFKJF) gefördert.